X
Back to the top

AboutUs-New

NICO GREITER

LAURIN GREITER

AKTUELLES
MUSIKVIDEO
Music expresses that which cannot be put into words and that which cannot remain silent WE ARE
Home About Albums Videos Tours Contacts

Slide

Nico ist vier Jahre älter als sein Bruder Laurin und spielt Gitarre seit er sechs Jahre alt ist. Außerdem beherrscht er auch Ukulele, Klavier und Schlagzeug und ist neben seinem Bruder der Leadsänger von Brofaction. Abseits der Bühne studiert Nico Psychologie an der Karl-Franzens-Universität in Graz. Auch seine Freizeit verbringt Nico - von Segeln und Tauchen über Fußball bis hin zu Rock `n‘ Roll Akrobatik - sehr vielseitig. Zusammen mit Laurin schreibt er alle Songs für Brofaction selbst.

Laurin hat seine Liebe zur Musik schon mit vier Jahren auf den Fiji-Inseln in der Südsee entdeckt. Dort verbrachte er, zusammen mit seinen Eltern und Nico einen großen Teil seiner Kindheit auf einem Segelboot. Seitdem ist wohl kein Tag vergangen, an dem Laurin nicht gesungen hat. In Casting-Shows wie „Kiddy Contest“ und „The Voice Kids“ sammelte er schon früh erste Erfahrungen auf der Bühne. Zu dieser Zeit entdeckte er auch das Klavier als sein Instrument. Sein Philosophiestudium liefert ihm immer wieder Inspirationen für neue Songs, die er gemeinsam mit Nico schreibt.

LAURIN

NICO

NICO

Nico ist vier Jahre älter als sein Bruder Laurin und spielt Gitarre seit er sechs Jahre alt ist. Außerdem beherrscht er auch Ukulele, Klavier und Schlagzeug und ist neben seinem Bruder der Leadsänger von Brofaction. Abseits der Bühne studiert Nico Psychologie an der Karl-Franzens-Universität in Graz. Auch seine Freizeit verbringt Nico – von Segeln und Tauchen über Fußball bis hin zu Rock `n‘ Roll Akrobatik – sehr vielseitig. Zusammen mit Laurin schreibt er alle Songs für Brofaction selbst.

LAURIN

Laurin hat seine Liebe zur Musik schon mit vier Jahren auf den Fiji-Inseln in der Südsee entdeckt. Dort verbrachte er, zusammen mit seinen Eltern und Nico einen großen Teil seiner Kindheit auf einem Segelboot. Seitdem ist wohl kein Tag vergangen, an dem Laurin nicht gesungen hat. In Casting-Shows wie „Kiddy Contest“ und „The Voice Kids“ sammelte er schon früh erste Erfahrungen auf der Bühne. Zu dieser Zeit entdeckte er auch das Klavier als sein Instrument. Sein Philosophiestudium liefert ihm immer wieder Inspirationen für neue Songs, die er gemeinsam mit Nico schreibt.

BROTHERS

Klavier - Gitarre - Gesang

Das Singer-/Songwriter Duo BROFACTION besteht aus den Brüdern Nico und Laurin Greiter.
Nicht mehr als eine Gitarre, ein Klavier und zwei Stimmen benötigen die beiden, um das Publikum mit ihren einzigartigen zweistimmigen Harmonien mitzureißen. Durch ihren authentischen Sound und ihre eingängigen Melodien begeisterten sie bereits viele Musikliebhaber.

Thomsen-Photography-12.-August-2015-72-(1)

LATESTRELEASES

Sept. 2020

Musikvideo Release von “Love is Magic”

Für Love is Magic hat sich Brofaction mit einem ganz Großen aus der österreichischen Musikszene zusammengetan. Gemeinsam mit Ewald Pfleger (Opus), aus dessen Feder unter anderem der Welthit Live is Life stammt, schrieben und produzierten die Brüder Love is Magic. Das Musikvideo zu Love is Magic spielt mit einer Mischung aus der Realität und Phantasie. Mit Greenscreen-Technologie reist Brofaction durch verschiedenste animierte Locations, ganz im Stil der 80er Jahre.

Mär-Mai 2020

Daily Piece of Concert - Brofactions tägliches Konzert auf Raten

Im März war eigentlich eine Promotiontour für „I Ain´t Giving up on You“ geplant. Dann kam leider Corona! „Weil wir auf jeden Fall trotzdem weiterhin Konzerte spielen wollten, mussten wir uns etwas einfallen lassen“, erzählt Laurin. Von März bis Mai posteten die Brüder jeden Tag einen Song auf ihren Social Media Seiten – als „Daily Piece of Concert“. Insgesamt über 1,5 Millionen Mal wurden die Videos bereits angesehen, die man auf der Facebook- und Instagram-Seite von Brofaction finden kann.

März 2020

Musikvideo Release von “I Ain’t Giving up on You”

I Ain’t Giving up on You ist die dritte Single aus dem Album Message to the World. Die Pop-Ballade wird aus der Sicht eines Mannes erzählt, der alles daran setzt, seine große Liebe für sich zu gewinnen – auch wenn er weiß, dass er nicht perfekt ist. Im Musikvideo wird diese Geschichte von den Schauspielern David Valentek und Natascha Ties auf berührende und liebenswürdige Art und Weise vor die Kamera gebracht.

Sept. 2019

Musikvideo Release von „Feels Right”

Feels Right ist die zweite Single aus dem Album Message to the World. Das Musikvideo soll den Zuhörern etwas mehr Leichtigkeit im Alltag mitgeben und sie dazu motivieren ihr Leben in die eigene Hand zu nehmen.

März 2019

Release von Brofactions Debutalbum - Message to the World

Message to the World heißt das erste Album von Brofaction, das im März 2019 auf den Markt kam. Die Songs stammen alle aus eigener Feder, teilweise in Kooperation mit Hit-Songwritern wie Jeffrey Franzel aus den USA. „In diesem Album steckt alles, was uns bis jetzt in unserem Leben beschäftigt hat. Es ist sozusagen unsere Nachricht an die Welt, voll mit unseren Erfahrungen, Erlebnissen und allen Dingen, die uns bewegen“.

März 2019

Brofaction meldet sich mit „My Mind’s Made up“ zurück

Die Debutsingle aus Message to the World heißt My Mind’s Made up. Der Song handelt davon den Entschluss gefasst zu haben, seinen eigenen Weg zu gehen. Das Musikvideo spiegelt die Lyrics auf lustige Art und Weise wieder, indem Brofaction in die verschiedensten Rollen in der Musikszene eintaucht. My Mind’s Made up läuft von Radio Steiermark bis Radio Tirol in vielen Radiostationen quer durch Österreich und ist eine der bisher erfolgreichsten Singles von Brofaction.

Sept. 2018

Songwriting Sessions und Auftritte in New York, USA

Im September 2018 verbrachten Laurin und Nico drei Wochen in den Vereinigten Staaten um neue Songs zu schreiben und dort mit zahlreichen anderen Songwritern zusammenzuarbeiten. Unter anderem komponierten sie einige Songs mit Jeff Franzel und Alex Forbes, die bereits in den US Billboard-Charts unter den Top 3 vertreten waren.

April 2017

Release von „Right Beside Me” feat. Laura Kamhuber

Right Beside Me ist der offizielle Dancer Against Cancer Song 2017, den Brofaction zusammen mit Laura Kamhuber veröffentlichte. Alle Einnahmen des Songs werden zu 100% an die Krebshilfe gespendet. Right Beside Me wurde live in der Wiener Hofburg beim Dancer Against Cancer Ball präsentiert.

Aug. 2016

Release von „There She Goes” feat. Valoriz

2016 veröffentlichte Brofaction in Kooperation mit dem Produzenten Valoriz die dritte Single There She Goes. Sie wurde als offizieller Miss Austria Song beim großen Miss Austria Finale 2016 live präsentiert und lief in zahlreichen Radios quer durch Deutschland. Das Video zum Song wurde gemeinsam mit den drei Miss Austrias 2016 - Dragana Stankovic, Dajana Dzinic und Kimberly Budinsky gedreht.

Juni 2016

Brofaction spielt erstmals beim Donauinselfest

2016 tritt Brofaction erstmals beim Wiener Donauinselfest, dem größten freien Open-Air-Festival der Welt auf. Weitere Auftritte folgten im Jahr 2017 und 2019, letzteres Mal in voller Bandbesetzung (Brofaction & Band).

Sept. 2015

Release von „Back at the Playground”

Back at the Playground ist die zweite Single der Brüder und die erste, die unter dem Bandnamen Brofaction erscheint. Der Song handelt davon alles positiv zu sehen, wenn es einmal nicht so gut läuft und sich das Leben zu seinem eigenen Spielplatz zu machen. 2019 wurde die Single geremastered und ist auch auf Brofactions Debutalbum Message to the World enthalten.

Aug. 2015

Brofaction spielt am FM4 Frequency Festival

Im August 2015 tritt Brofaction vor hundeten Zuschauern bei einem der größten Festivals Österreichs auf – dem FM4 Frequency Festival.

Aug. 2015

Deutschlandtournee

Zusammen mit Instagram-Star Lukas Rieger geht Brofaction auf Deutschland Tournee und bespielt erstmals größere Hallen, wie die Lanxess Arena in Köln.

Mai 2015

Namensänderung auf Brofaction

Knapp vor Release der neuen Single legen Nico und Laurin ihren neuen Bandnamen Brofaction fest. Da die Meinung der Fans für die beiden eine große Rolle spielt, ließen sie auf ihrer Facebook-Fanpage zwischen mehreren Namensideen abstimmen. Mit Brofaction haben diese eine gute Wahl getroffen!

Nov. 2014

Einstieg in die Ö3-Charts

Gleich Laurin&Nico’s erste Single One Day Left schafft den Einstieg in die Ö3-Hörercharts, wo es mit Platz 23 der höchste österreichische Neueinstieg war. Der Song kann sich bis Anfang 2015 sieben Wochen durchgehend in den Charts halten.

Nov. 2014

Global Rockstar

Laurin&Nico gewinnen mit ihrem Song One Day Left die österreichische Vorausscheidung des Bandcontests Global Rockstar, dem größten Online-Bandcontest der Welt. Im internationalen Finale werden sie Dritter.

Aug. 2014

Release von „One Day Left”

Die erste gemeinsame Single von Laurin&Nico erscheint, am gleichen Tag wird auch das Musikvideo dazu veröffentlicht. One Day Left ist ein energiereicher Sommer-Song, der die Menschen dazu ermutigen soll, jeden Tag so zu leben, als wäre es der Letzte.

Jän. 2014

Laurin&Nico wird gegründet

Nachdem Laurin erfolgreich an einigen Castingshow teilnahm und Nico sich intensiv mit Songwriting beschäftigte machen die Brüder Anfang des Jahres 2014 wieder gemeinsame Sache: Unter dem Namen Laurin&Nico spielen sie einige Auftritte, um dann ihre erste Single zu veröffentlichen.

Apr. 2013

Laurin bei „The Voice Kids”

Laurin ist 2013 Teil einer neuen Kinder-Castingshow auf Sat1: Bei der ersten Staffel von The Voice Kids überzeugt er Coach Lena mit seinem Song und schafft es schlussendlich sogar bis in die letzte Runde vor dem Finale. Bei den Battles tritt er unter anderem gegen Laura Kamhuber an, mit denen Brofaction später noch eine erfolgreiche Single veröffentlichen sollte...

Okt. 2010

Kiddy Contest – Laurins erster TV-Auftritt

Laurin hatte zwar schon einige Male vor größerem Publikum gesungen, Ende 2010 kommt es aber zu seinem ersten ganz großen Auftritt: Er ist Teil des Finales des Kiddy Contest, der in Österreich und Deutschland im Fernsehen übertragen wird. Das Album der Show wird in Österreich mit Doppel-Platin ausgezeichnet. In der darauffolgenden Tour singt er vor tausenden Fans – unter anderem in der Wiener und Grazer Stadthalle und in der Tips Arena Linz.

Aug. 2007

Das erste Mal auf der Bühne

Bei der Sommer Castingshow Weiz, die damals regionalen Sängern eine größere Bühne bietet, haben sowohl Nico als auch der erst achtjährige Laurin ihren allerersten Bühnenauftritt. Und das gleich vor hunderten Zuschauern im ausverkauften Weizer Kunsthaus. „Es hat uns schon damals richtig Spaß gemacht auf der Bühne zu stehen“, erzählt Laurin über diese ersten Erfahrungen.

2000

Südsee Reise

Zu Beginn des neuen Jahrtausends gehen Laurin und Nico auf eine drei Jahre lange Südsee Reise. Zusammen mit ihren Eltern leben sie auf einem Segelboot und besuchen Länder wie Australien, Neuseeland, Tonga und Fiji. Dort entdecken die Brüder auch ihre Liebe zur Musik.

PRESSECORNER

Brofaction Pressedownloads. Stay Tuned!

Brofaction 2021 © Webdesign and Codes made with by Trendimpulse.Inc